• Pilar

Nachhaltige gesunde Ernährung - Wenn das Beste für Dich auch das Beste für den Planeten ist

Viele Menschen haben keinen Zugang zu einer sicheren, bezahlbaren und gesunden Ernährung, die für die Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden notwendig ist. Als Folge davon gibt es verschiedene Formen von Mangelernährung. In den entwickelten Ländern ist es zum Beispiel üblich, Unterernährung als Übergewicht/Fettleibigkeit zu bezeichnen. Dieser Zustand ist vor allem bei Menschen zu beobachten, die sich ungesund ernähren.


Abgesehen von den gesundheitlichen Auswirkungen haben die Entscheidungen, die wir beim Essen treffen, auch erhebliche Auswirkungen auf andere Faktoren. So ist es zum Beispiel keine Überraschung mehr, welche Auswirkungen die Ernährung auf die Umwelt hat. Das Lebensmittelsystem ist für 20-33 % der Treibhausgasemissionen verantwortlich. Außerdem ist es für die Umwandlung von Land, die Abholzung von Wäldern und den Verlust der Artenvielfalt maßgeblich verantwortlich.

Wenn wir außerdem bedenken, dass unsere Bevölkerung voraussichtlich exponentiell wachsen wird, dann ist das derzeitige Lebensmittelsystem nicht mehr zukunftsfähig.

Was wäre, wenn wir auf eine nachhaltige Ernährung umsteigen?

Die Umstellung auf eine gesunde und nachhaltige Ernährung birgt vielversprechende und große Chancen für die Verbesserung des Lebensmittelsystems und unsere Gesundheit. Die Mittelmeerdiät und die Neue Nordische Ernährung sind ein Beispiel dafür.

Hier sind einige Tipps, die wir Ihnen ans Herz legen möchten:

  • Wählen unverarbeitete Lebensmittel über verarbeitete und Getränkeprodukte wie Limonaden.

  • Nehme Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse, Obst und Gemüse zu dir.

  • Reduziere den Konsum von Fleisch und Fleischprodukten.

  • Minimiere die Verwendung von Plastik.

  • Reduziere Lebensmittelverluste und -verschwendung. Gute Strategien sind:

  1. Erstelle eine Einkaufsliste, wenn Du in den Supermarkt gehst.

  2. Fange an, unserem Blog zu folgen und sei gespannt auf unser Rezeptbuch 😊 Unsere Rezeptentwickler werden dich durch eine unerschlossene Welt des Geschmacks führen.


Bist Du neugierig, wie hoch Dein Beitrag zu den Treibhausgasen ist? Dann berechnen ihn unbedingt: https://www.footprintcalculator.org/



Source: https://www.earthday.org/earth-day-live-webinars/

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
pineapple small.png
Cloud1.png
Bubbles_Apple.png